Naturhaar - Decken,  Kamelhaar- oder Camelhaar - Einziehdecken, Kamelhaar-Babyflaum-Decken

 

Kurzinfo:
Kamelhaar wird sowohl vom Dromedar, dem einhöckerigen Kamel, als auch vom Trampeltier, dem Kamel mit zwei Höckern gewonnen. Das Dromedar ist auf dem afrikanischen Kontinent heimisch, das Trampeltier in Asien. Die Haare haben eine hellbraun bis rötliche Färbung und werden beim natürlichen Fellwechsel gewonnen. Gelegentlich wird, zur Erzielung eines höheren Kaufpreises, das Haar in den Ursprungsländern eingefärbt. Dies kann bei der Wäsche Probleme bereiten.
Das feinste Haar von Kamelen, das weiße Kamelhaar, wird von jungen Tieren gewonnen.

Leichte Kamelhaar-Single- oder auch -Mono-Decke

Jede  Kamelhaardecke, auch Camelhaardecke waschen wir hygienisch frisch und flauschig. Hier eine leichte Single oder auch Mono- Einziehdecke mit nur einem homogenen Vlies aus Kamelhaar gefüllt und versteppt in einer Hülle aus Baumwolle.

Kamelhaar-Duo-Decke für die kältere Jahreszeit

Bild oben zeigt eine füllige, voluminöse Kamelhaar-Duo-Decke nach dem Waschen und Finishen. Solch eine Kamelhaardecke wird als »Winterdecke« bezeichnet.

Mono-Kamelhaardecke in Seiden-Hülle

Oben im Bild eine Kamelhaareinziehdecke für Individualisten nach akribischem Waschen und Aufbereiten. Die Einziehdecke ist gefüllt mit einem Vlies aus Kamelbabyflaumhaar, die Hülle ist aus in sich gemusteter Seide.

Mono-Naturhaardecke mit einem Vlies aus weissem Kamelhaar

Dieses Bild zeigt eine besonders hochwertige Sommer-Naturhaardecke, die Hülle besteht aus Lyocell-Satin, gefüllt mit einer homogenen Füllung aus seltenem, weißem Kamelhaar aus der Mongolei. Auch diese besonders duftig-leichte Einziehdecke wurde bei uns gewaschen und gefinisht.